Alsiroyal Venen-KapselnNeu von Alsiroyal sind die Venen-Kapseln mit rotem Weinlaub-Extrakt. Die Venen-Kapseln sind angemeldet als ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und dienen zur diätetischen Behandlung von Beinbeschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Veneninsuffizienz), zum Beispiel

  • geschwollene Beine
  • Krampfadern
  • schwere, schmerzende, müde Beine
  • nächtliche Wadenkrämpfe

Pro Kapsel (dies entspricht der Verzehrempfehlung pro Tag) sind 360mg Roter Weinlaub-Trockenextrakt enthalten. Durch ein Standardisierungsverfahren wird sichergestellt, dass diese Menge mindestens 15% (54mg) Polyphenole bietet. Polyphenole sind spezielle Pflanzenstoffe mit der Eigenschaft, den Blutfluss in den kleinen Blutgefäßen bei Patienten mit chronisch venöser Insuffizienz diätetisch zu verbessern. Sie sind in besonders hoher Konzentration in den im Herbst rot gefärbten Weinblättern vorhanden. Kurz nach der Weinlese wird das Laub ausgewählter Rebsorten geerntet, um hieraus einen hochwertigen Trockenextrakt gewinnen zu können.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 12 Wochen, unter ärztlicher Aufsicht ist auch eine längerfristige Einnahme möglich. Ein Arzt oder eine Ärztin ist bereits vor der Einnahme zu konsultieren beim Auftreten von entzündeter Haut, einer Thrombose oder Verhärtungen des Unterhautfettgewebes, bei starken Schmerzen, Geschwüren oder plötzlicher Schwellung der Beine, bei einer Herz- bzw. Nierenschwäche (Insuffizienz). Zudem weist der Hersteller im Beipackzettel darauf hin, dass ein Arztbesuch notwendig wird, wenn sich bei Einnahme der Venen-Kapseln innerhalb von zwei Wochen die Symptome nicht bessern, weil Ödeme auch andere Ursachen haben können. Auch bekannte unerwünschte Wirkungen bei der Einnahme von rotem Weinlaub-Extrakt werden benannt: Möglich sind Hautreizungen wie Juckreiz, Hautrötungen oder Nesselausschlag, ebenso können Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden und Kopfschmerzen auftreten. Die Häufigkeit ist nicht bekannt. Sollten andere als die aufgeführten unerwünschten Wirkungen auftreten, sollte eine Ärztin oder ein Arzt kontaktiert werden.

Die Alsiroyal Venen-Kapseln sind ausschließlich für Erwachsene geeignet – aufgrund fehlender Untersuchungen sollen sie bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und auch bei Schwangeren und Müttern in der Stillzeit nicht angewendet werden.

Die Venen-Kapseln der Alsitan GmbH (Greifenberg) werden unter der Marke Alsiroyal exklusiv für die Reformhäuser hergestellt und sind nur dort und online in den zugelassenen Reformhaus-Shops erhältlich (auch über Amazon*). Entsprechend der Richtlinien für Reformhaus-Produkte werden sie ohne Konservierungsstoffe hergestellt, als Farbstoffe kommen Eisenoxide, Eisenhydroxide und Titandioxid zum Einsatz. Die Venen-Kapseln sind zuckerfrei, glutenfrei, laktosefrei und außerdem sowohl vegetarisch als auch vegan. Die Preisempfehlung des Herstellers beträgt für 30 Kapseln knapp 13 Euro.