Körperöl Granatapfel

Das neue Arya Laya Körperöl Granatapfel, Naturkosmetik aus dem Hause Diaderma

Ab Mai ist das neue Körperöl Granatapfel der Marke Arya Laya erhältlich. Das Diaderma-Haus folgt damit dem Gründungsgedanken des Heilpraktikers M.E.G. Gottlieb, der Anfang des 20. Jahhunderts erste Hautpflegeöle auf Pflanzenölbasis entwickelte und so die naturkosmetische Körperpflegemittelabteilung des Reformhauses begründete.

In konsequenter Anwendung der traditionsreichen, über 100jährigen Grundprinzipien wird auch beim modernen Granatapfel-Körperöl auf die Kombination von pflanzlichen Ölen und natürlichen Wirkmechanismen gesetzt. Das neue Pflegemittel basiert auf einer Mischung von Granatapfelöl und Arganöl. Das für seine hautpflegenden Eigenschaften seit langem bekannte Arganöl bietet einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E; das aus dem Samen des Granatapfels gewönnene Granatapfelöl zeichnet sich ebenfalls durch ungesättigte Fettsäuren, vor allem der sogenannten Punicinsäure, aus. Beiden Ölen gemein ist ein hoher Anteil an Antioxidantien – Pflanzenstoffe also, mit denen sich unser Körper schützen kann vor freien Radikalen, die ansonsten den Alterungsprozess beschleunigen und negativen Einfluss auf die Zellen ausüben.

Mit dem neuen Granatapfel-Körperöl wird die Arya-Laya-Körperölserie um ein regenerierendes und schützendes, speziell für anspruchsvolle, reife Haut geeignetes Pflegemittel ergänzt. Allen Körperölen gemein ist die schonende Gewinnung und Verarbeitung der enthaltenen Natursubstanzen und der Verzicht auf synthetische Duftstoffe, Farb- und Konservierungsstoffe, auf PEG’s und Parabene. Auffallend ist auch eine für Öle recht ungewöhnliche Eigenschaft: Die Arya-Öle ziehen auf abgetrockener Haut sehr schnell ein. Empfehlenswert ist dennoch die übliche Anwendung, das Körperöl nach dem Duschen auf die noch feuchte Haut aufzutragen, um der Haut damit gleichzeitig Feuchtigkeit zuzuführen.

Nicht nur die Körperölserie, auch die Granatapfelserie von Arya Laya wird mit dem neuen Öl erweitert. Sie enthält bereits eine Granatapfel-Bodylotion sowie eine passende Schaumdusche und für die Gesichtspflege eine Tages- und eine Nachtpflege sowie ein Serum und eine Augencreme – alle basierend auf den pflegenden und schützenden Eigenschaften des Granatapfels, einem klassischen Symbol für die Schönheitspflege.